TM-WISO Studierfähigkeitstest: Jetzt richtig vorbereiten!

TM-WISO Studierfähigkeitstest

Zum Abshnitt springen

Der TM-WISO ist ein spezieller Studierfähigkeitstest, der von der Universität Tübingen entwickelt wurde. Die Abkürzung TM-WISO steht für „Test für Masterstudiengänge in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“. Dieser wird durchgeführt, um die Fähigkeiten der Studenten zu testen, die für den erfolgreichen Abschluss eines Masterstudiums in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften nötig sind.

Der TM-WISO Studierfähigkeitstest besteht aus mehreren Aufgabentypen, die Du in 90 Minuten lösen musst. Zu Beginn des Tests erhältst Du einen kurzen Text zu einem allgemeinen Thema, den Du dann mit Hilfe von Fragen verstehen musst. Anschließend musst Du verschiedene Aufgaben lösen, bei denen es um Rechtschreibung, Grammatik und Wortschatz geht. Am Ende des Tests wird Dein Wissen in Mathematik und Logik getestet. Der Test kann in deutscher und englischer Sprache absolviert werden.

Was sind die Teile des Tests und wie ist er aufgebaut?

Der TMS-WISO Studierfähigkeitstest ist in zwei Abschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt, der so genannte Kompetenztest, besteht aus 40 Aufgaben. Dabei handelt es sich um Multiple-Choice-Aufgaben, bei denen Du aus vier vorgegebenen Antworten die richtige auswählen musst. Der zweite Abschnitt des Tests, der so genannte Motivationstest, besteht aus 20 Aufgaben. Auch hier handelt es sich um Multiple-Choice-Aufgaben, bei denen Du aus vier vorgegebenen Antworten die richtige auswählen musst. Der Kompetenztest dauert insgesamt 60 Minuten, der Motivationstest 30 Minuten. Insgesamt also 90 Minuten, in denen Du den Test absolvieren musst. Das Ergebnis des Tests wird in Form eines Profils mit den jeweiligen Kompetenz- und Motivationswerten ausgewertet und anhand dieses Profils können Rückschlüsse über die Studierfähigkeit gezogen werden.

Wie kann ich mich auf den TM-WISO Studierfähigkeitstest vorbereiten?

Wenn Du Dich auf den TM-WISO Studierfähigkeitstest vorbereiten möchtest, gibt es einige wichtige Punkte, die Du beachten solltest. Zunächst einmal ist es wichtig, dass Du Dir genügend Zeit zur Vorbereitung nimmst. Wenn Du den Test nicht bestehst, kannst Du den Test in der Regel erst im Folgejahr wiederholen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dich auf den Test vorzubereiten. Eine Möglichkeit ist, an einem Vorbereitungskurs teilzunehmen. Diese Kurse werden in der Regel von privaten Anbietern angeboten und können sehr hilfreich sein. Sie geben Dir einen genauen Überblick über den Ablauf des Tests und die Inhalte, die getestet werden. Außerdem bekommst Du wertvolle Tipps und Tricks von erfahrenen Dozenten, wie Du die Aufgaben am besten lösen kannst.

Eine andere Möglichkeit ist es, Dich selbst zu informieren und zu prüfen. Auf der Website des Anbieters des Tests kannst Du zum Beispiel ein kostenloses Probeexemplar herunterladen und Dich so selbst ein Bild machen. Auch verschiedene Bücher und Online-Testtrainer können Dir helfen, Dich auf den Test vorzubereiten. Informiere Dich jedoch immer genau über die Inhalte und den Ablauf des Tests, damit Du keine bösen Überraschungen erlebst. Wenn Du Dich gut vorbereitest und alles beachtest, steht Deinem Erfolg beim TM-WISO Studierfähigkeitstest nichts mehr im Weg!s gibt es, um den Test zu bestehen?

Welche Tipps und Tricks gibt es, um den TM-WISO Studierfähigkeitstest zu bestehen?

Nachdem Du Dich nun mit den Grundlagen des TM-WISO Studierfähigkeitstests vertraut gemacht hast, möchten wir Dir noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, damit Du Dich bestmöglich darauf vorbereiten kannst.

1. Nutze die kostenlosen Probeversionen

Bevor Du Dich für eine kostenpflichtige Version des TM-WISO Studierfähigkeitstests entscheidest, solltest Du zunächst die kostenlosen Probeversionen nutzen. Diese findest Du auf der Website des Anbieters. So kannst Du Dich bereits mit dem Testformat und den Aufgabentypen vertraut machen.

2. Informiere Dich gründlich über den Test

Bevor du den Test machst, solltest Du Dich gründlich über seinen Ablauf und die verschiedenen Aufgabentypen informieren. So weißt Du genau, was auf Dich zukommt und kannst Dich besser darauf vorbereiten. Eine gute Informationsquelle ist zum Beispiel die Website des Anbieters.

3. Trainiere regelmäßig

Damit Du gut vorbereitet in den Test gehst, solltest Du regelmäßig trainieren. So gewöhnst Du Dich an das Testformat und die Aufgabentypen und kannst Deine Fähigkeiten verbessern. Eine gute Möglichkeit hierfür sind unsere Online-Testtrainer.

4. Lerne Strategien

Neben dem Training ist es auch wichtig, dass Du Dir verschiedene Strategien aneignest, um die Aufgaben im Test möglichst effektiv zu lösen. Informiere Dich hierzu am besten vorab auf der Website des Anbieters oder in einem Lehrbuch über Strategien für den TM-WISO Studierfähigkeitstest. So bist Du bestens vorbereitet und kannst deine Leistung optimieren.

Klicke, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

TM Wiso Vorbereitung

Du möchtest Dich gezielt auf Deinen TM-WISO vorbereiten? Dann schau Dir doch mal unsere Testtrainer an. Dort kannst du aus verschiedenen Übungspaketen wählen, um Dich optimal auf Deinen Studierfähigkeitstest vorzubereiten.